Eisentalhöhe / Nockalm-Höhenstraße

 
+ 46.935663°, 13.759099° Legende
 Track: 

Pass

Maut  
Land: Österreich
Region: Kärnten
geogr. Breite: 46.935663°
geogr. Länge: 13.759099°
Höhe: 2042 m
SG nach Denzel: 2
Letzte Validierung: 05/2016, Unterwegs
 

GPS-Tracks zu diesem Punkt:
Track Nockalm-Höhenstraße

Die Eisentalhöhe bildet den höchsten Punkt der Nockalm-Höhenstraße ext. link, die durch den Nationalpark Nockberge führt und Innerkrems (NW) mit Ebene Reichenau (SO) verbindet. Am Scheitel befindet sich der sogenannte "Bikers Point" mit Informationen zu Landschaft, Route und Übernachtungsmöglichkeiten. Südöstlich schließt sich nach einem zwischenzeitlichen Abstieg von reichlich 500 Höhenmetern die fast eben so hohe Schiestelscharte an.
Eine Fahrt über die Nockalmstraße sollte man sich trotz der Mautgebühr von inzwischen 10 EUR (2013: 9 EUR, 2010: 8 EUR, 2007: 7 EUR) nicht entgehen lassen – die eigentümliche Landschaft der Nockberge ist diesen Preis auf alle Fälle wert. Und bei insgesamt 52 Kehren kommt auch der Fahrspaß nicht zu kurz.
Bei der Planung gilt es zu berücksichtigen, dass die Nockalmstraße für Motorradfahrer zwischen 18 und 8 Uhr gesperrt ist!

Abendlicher Blick von der Eisentalhöhe in Richtung Schiestelscharte (rechts oben im Bild)
Untere Südostrampe der Eisentalhöhe - die Nockalmstraße bietet Fahrspaß pur.
Die Schiestelscharte, von der Eisentalhöhe aus gesehen

Höhenprofil Nockalm-Höhenstraße (Sankt Margarethen ⇒ Winkl, AZ B95, ca. 57 km)
Höhenprofil Nockalm-Höhenstraße (Sankt Margarethen ⇒ Winkl, AZ B95, ca. 57 km)
ältere »
Seite 1 von 2
Jeden Cent wert! Validierung 05/2016 Unterwegs, 23.05.2016, 12:52
Maut für Mopeds mitterweile auf EUR 10,50 erhöht. Die Straße ist allerdings meiner Meinung nach jeden Cent wert. Landschaftlich wunderschön, Asphaltzustand (obwohl in Kärnten) sehr gut. Kein Sheriff weit und breit und den 70er nimmt sowieso niemand ernst. Die gesamte Nockalmstraße ist eine der schönsten Motorradstrecken, die ich kenne.
Traumstraße Validierung 08/2015 martinkr, 11.08.2015, 13:38
Die Tour von Ost nach West mit 3 Freuden gefahren. Traumhaft. 35° im Tal. Straße super in Ordnung.
Schöne Bergwelt Validierung 07/2015 Pion, 28.07.2015, 12:13
mit dem Jeep hat die Straße Spaß gemacht, wobei natürlich 17,00 € (10,00 € für Motorräder) schon sportlich sind.
Ich war an einem Mittwoch Mitte Juli, ca. 16.00 h dort und hatte die Straße fast für mich allein.
Auf meine Erkundigungen habe ich erfahren, dass das die beste Zeit zum Befahren ist, weil nciht so viel los ist.
Auch dass ab 18.00 h keine Maut mehr verlangt wird wurde mir bestätigt.

Die 70 km/h empfand ich als Auto als ausrechend. Mag für Motorräder anders aussehen.
Schöne Bergstrecke Validierung  Anonymous, 05.06.2015, 19:39
Früher gerne gefahren, Jetzt aber leider 70kmh Beschränkung, der Asphalt in den Kehren zum Teil fahrlässig geflickt und schon wieder teurer, dazu vom Wohnmobilen und Reisebusen überlaufen ,sieht uns so schnell nicht wieder !
grandioser klassiker Validierung 08/2014 freakmoped, 13.08.2014, 08:47
grandioiser klassiker, immer wieder gerne mitgenommen auf tour. und die kurven hören nicht auf & hören nicht auf :D
war sehr wenig verkehr für sonntag.
Schöne Gegend, schöne Strecke, aber... Validierung  Anonymous, 04.08.2014, 14:45
Am 1.8.2014 trotz Regen relativ viel Verkehr. Allein schon auf Grund der durchgehenden Geschwindigkeitsbeschränkung von 70 km/h hält sich der Fahrspaß ohnehin sehr in Grenzen.
Maut Validierung 08/2013 DAndre, 01.09.2013, 16:03
Die Maut beträgt mittlerweile 9 EUR für Motorräder.
Maut Validierung  Anonymous, 11.10.2011, 17:50
Die Gebühr beträgt 8 EURO- sie ist es aber allemal wert. Schön zu fahren und top Aussicht. Mfg Tom
Danke für die Info! Beschreibung ist aktualisiert.
Klassiker Validierung  Anonymous, 17.08.2011, 11:20
Wunderbare Straße, Belag und Aussicht top. Leider sehr, sehr "überlaufen". Bei schönem Wetter kein Weiterkommen ;-)
Traumhaft Validierung 06/2010 Q.Treiber, 17.08.2010, 19:39
Nach meiner Ansicht die schönste Straße in Österreich. Ab ca. 17:00 Uhr ist das Mauthäuschen i. d. R. nicht mehr besetzt. Bin um 17:04 durchgefahren und mir begegnete nur noch ein Motorrad, ansonsten hatte ich die Strecke für mich :)
Schöne Aussichten, Top Belag und zügige Kurven - was will man mehr?
ältere »
Seite 1 von 2

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Eisentalhöhe / Nockalm-Höhenstraße« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


8652 Aufr., 10 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 02.08.2015 18:27