Valle di Champorcher (EP) / Dondenaz

 
+ 45.617939°, 7.562499° Legende

Hochtal

Sackgasse Schotter  
Land: Italien
Region: Aostatal
geogr. Breite: 45.617939°
geogr. Länge: 7.562499°
Höhe: 2100 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 09/2016, PeterWald
 

Die Straße in das Valle di Champorcher ist von Baard im Aostatal bis Dondenaz legal befahrbar; der EP bildet einen idealen Ausgangspunkt für Bergwanderungen. Die letzten Kilometer waren in 2004 nicht befestigt; es ist aber zu erwarten, dass die Straße bis Dondenaz noch ausgebaut wird. Die weiter führenden Schottersträßchen zum Lac Miserin/Rif. Miserin und hinauf zum Rifugio Dondenaz sind mit einem Fahrverbot belegt und nur für Fahrzeuge mit Ausnahmegenehmigung freigegeben.

Seite 1 von 1
Aktueller Zustand Validierung 09/2016 PeterWald, 22.09.2016, 00:04
Gef. Am 19.09.16. Bis zum geschotterten Teil bester Belag. Die letzten geschätzte 5 km grober Schotter, der sich jedoch auch von Autos aaler Art fahren lässt. An Ein Sperrschild der weiterführenden Wege kann ich mich nicht erinnern. Habe aber auch nicht danach geschaut.
alte Straße Validierung  landy_andi, 29.08.2010, 18:36
Die historische Straße (vermutl. Miliärstraße) beginnt am Ortsende von Chardonney. Sie trifft bei Dondenaz mit dem Almfahrweg zusammen. Falls man dort wandern will, sollte man die alte Straße vorziehen.
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Valle di Champorcher (EP) / Dondenaz« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


1480 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 28.02.2007 22:51