Gola del Cellina / Cellina-Schlucht

 
+ 46.185654°, 12.605620° Legende

Schlucht

Striktes Fahrverbot Engstellen Steinschlag / Rutschungen  
Land: Italien
Region: Friaul
geogr. Breite: 46.185654°
geogr. Länge: 12.605620°
Höhe: 350 m
SG nach Denzel: 3
Letzte Validierung: 05/2014, Buxenschnoitzer
 

Die Gola del Cellina erstreckt sich zwischen Molassa östlich des Lago di Bàrcis und Montereale Valcellina am Rande der venezianischen Tiefebene, wobei die eigentliche Klamm im nördlichen Teil des Einschnitts liegt. Die enge, wildromantische Schlucht, die zu den eindrucksvollsten Landschaften der Friulanischen Dolomiten zählt, wurde vor einigen Jahren zum Naturschutzgebiet erklärt. Im Zuge dessen wurde auch die etwas über 5 km lange Straße durch die Schlucht, die durch den Cellina-Tunnel für den Verkehr ohnehin ihre Bedeutung verloren hatte, für alle Fahrzeuge, eingeschlossen Fahrräder(!), gesperrt.
Wer genügend Zeit hat, sollte sich einen Ausflug in die Schlucht zu Fuß gönnen – es lohnt sich!

Seite 1 von 1
Geöffnet nur für Fussgänger gegen Gebühr Validierung  barney, 13.05.2014, 11:32
So wie ich die in anderen Kommentar genannte Heimatseite interpretiere gilt die Öffnung an manchen (schönen) Tagen nur für Fussgänger.
Eintritt 3 Euro.
Eine Befahrung mit KFZ dürfte ausgeschlossen sein ... leider.
Tageweise geöffnet Validierung  Anonymous, 12.05.2014, 16:19
soweit mein italienisch reicht, sollte es tageweise geöffnet sein:

3 EUR Eintritt

http://www.riservaforracellina.it/
Cellina Validierung 05/2014 Buxenschnoitzer, 12.05.2014, 15:53
Beide Zufahrten sind, nach wie vor, regelrecht verbarrikadiert.Von der SR 251 aus (46.16515,12.634342) kann man ein auf ein Stück der Schlucht, samt Strasse, einsehen. Wär schon schön die Schlucht befahren zu dürfen.

...habe die Ehre
zu bestimmten Zeiten wieder geöffnet Validierung  Anonymous, 10.09.2012, 00:08
Laut Homepage des Naturreservats Forra del Cellina wird die Straße an Sonntagen und im Sommer teilweise an Wochenenden oder sogar täglich geöffnet.
http://www.riservaforracellina.it/
Bauarbeiten alte Strasse Validierung  graylion, 08.06.2010, 21:16
Bei der alten Strasse sieht man jede Menge Baufahrzeuge und betonierte Tunneleinfahrten--
Heißt das die Strasse wird wieder aktiviert ?
Seite 1 von 1

Bitte beachten: Die Kommentarmöglichkeit ist für Hinweise, kurze Befahrungsberichte, ergänzende Beschreibungen und ähnliches gedacht. Kommerzielle, beleidigende oder unpassende Postings werden gelöscht.

Du bist zurzeit nicht angemeldet. (Benutzerstatus: Anonymous)
Kommentare von nicht angemeldeten Benutzern werden manuell freigeschaltet, was manchmal eine Weile dauern kann.

Titel/Betreff (max. 80 Zeichen)

Dein Kommentar zum Waypoint »Gola del Cellina / Cellina-Schlucht« (kein HTML, max. 5000 Zeichen)


5129 Aufr., 0 Dld.
 in bis zu    km Umkreis  
Stand: 22.04.2008 17:41